Unsere Zuchtstuten

Freyja

FREYJA – D
DE4340429705
Farbe:
Rappe ohne Abzeichen
Geburtsdatum:
3.6.2005
Vater:
Póstur frá Dalur
Mutter:
Fögur von Schwoich

Freyja ist eine 5-Gang-Stute mit blitzgescheitem, menschenfreundlichen Wesen.
Mit ihren klar getrennten Gängen und ihrem starken Tölt, der sich durch Taktklarheit und sehr viel Aktion auszeichnet, übersteigt sie das Prädikat „Freizeitpferd“ bei weitem.

Ihre Freude an der Bewegung erfordert versierte Reiter, ihre kräftige, körperliche Veranlagung und ihre Ausdauer machen das Reiten mit ihr zum Vergnügen.Ihr Umgang mit Menschen ist gekennzeichnet von Höflichkeit und großem Respekt sowie Geduld und Gelassenheit.

HLIN vom Thomalhof

HLIN vom Thomalhof
AT2012271991
Farbe:
Rotfalbe
Vater:
Halastjarni vom Kranichtal
Mutter:
Bleikja vom Kranichtal

Hlin ist eine 4-Gang-Stute mit deutlich akzentuierten, klar getrennten Gängen und einem taktklaren Tölt. Sie ist bewegungsfreudig und überaus leichtrittig.
Im Umgang mit Menschen ist sie äußerst respektvoll und höflich.

Ihr liebes, (kinder)freundliches Wesen macht sie zu einem hochwertigen Ausbildungspferd. Wer sich gerne vom Auge leiten lässt, wird ihre sehr seltene Farbe und ihr ausgewogenes Gebäude zu schätzen wissen.

Links im Bild mit ihrem Fohlen Lilla kurz nach der Geburt.

LARA vom Wellinghof

LARA vom Wellinghof
AT2012204266
Farbe:
Fuchs 1500
Geburtsdatum:
9.4.2012
Vater:
Náttfari von Kirchberg
Mutter:
Spaeta frá Brekku

Lara ist immer in größter menschlicher Nähe (räumlich wie beziehungsmäßig) aufgewachsen und zeichnet sich – auch daher – durch ausgesprochene Menschenfreundlichkeit, Begegnungsfreudigkeit und – manchmal auch – Neugier aus.
Sie verfügt über klar getrennte Gänge, einen wunderbaren Trab und einen ebensolchen Galopp und wird gerade eingetöltet. Ihr ruhiges und ausgeglichenes Wesen macht sie zu einem idealen Longier-Pferd für unsere ganz jungen Reiter, sie kann aber auch gehobenen Ansprüchen genügen.

Ihre besondere Farbe (Fuchs 1500) und ihr ansprechendes Gebäude bewirken, dass wir ihren Nachkommen mit großer Erwartung und Freude entgegenblicken.

Unser Zuchthengst

Sólon frá Bjólu

Sólon frá Bjólu
IS2005186361
Farbe:
Hellfuchsfalbe mit Stern 6420
Jahrgang
2005
Vater:
Keilir frá Miðsitju
Mutter:
Lisa frá Bjólu

Sólon ist ein freundlicher Elitehengst mit einem angenehmen Wesen, viel Temperament und klar getrennten Gängen.

Er ist ein Fünfgänger  und hat die besondere Farbe 6420 (Hellfuchsfalbe mit Stern). Im Jahr 2015 konnte er bei der Europameisterschaft in Berlin im Speedpass den 2. Platz erringen.
Seine Gesamtnote in der Zucht  beträgt 8,17  und sein Vater Keilir frá Miositju bekam einen Ehrenpreis für Nachzucht.

Sólon deckt in der Herde am Wellinghof in
Kitzeck i.S. (Südweststeiermark).
Decktaxe: € 800,-
Einstellung pro Tag: € 10,-
Impfungen, Tupferprobe, etc.:
diesbezügliche Vereinbarungen unter
0664 / 501 68 55